Sie erwartet:

Wir suchen für das Service Center Informationstechnologie am Standort Bad Kreuznach zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Projektmanager (m/w/d) mit Schwerpunkt Healthcare-IT im Rahmen der Umsetzung des KHZG

in Vollzeit, unbefristet

 

Wir

  • sind ein Team, das vertrauensvoll und wertschätzend in einer „Duz-Kultur“ zusammenarbeitet
  • bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • haben flexible Arbeitszeiten und Arbeitsplätze – Telearbeit bis zu 4 mal pro Woche möglich – für eine optimale Work-Life-Balance!
  • entwickeln eine „New-Work“-Kultur
  • zahlen ein Entgelt gemäß der AVR DD
  • unterstützen Sie mit einer zusätzlichen Alters­vor­sorge und stellen Ihnen ein Job-Ticket (im RNN – Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund) zur Verfügung

Als Zukunftsmitgestalter

  • übernehmen Sie die Planung, Steuerung und Kontrolle von komplexen Digitalisierungsprojekten im Krankenhausumfeld
  • übernehmen Sie die fachliche Klärung und Beratung bei Projektanfragen inkl. Machbarkeitsanalyse
  • begleiten Sie die Einführung neuer IT-Systeme in den Krankenhäusern der Stiftung kreuznacher diakonie
  • sind Sie die Schnittstelle der IT zum internen Kunden und zu externen Dienstleistern
  • arbeiten Sie mit gängigen Projektmanagementtools und -methoden
  • setzen Sie gesetzliche Anforderungen wie z. B. KHZG und Telematikinfrastruktur um

Sie

  • verfügen über ein abgeschlossenes (Wirtschafts-/ Medizin-) Informatikstudium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • bringen fundierte Kenntnisse im klinischen Bereich, Healthcare-IT und klinischen Informationssystemen mit – idealerweise SAP IS-H / i.s.h.med
  • haben langjährige Erfahrung in der Planung und Umsetzung von IT-Projekten
  • haben Kenntnisse im Umgang mit SAP R/3 und S/4
  • besitzen eine strukturierte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • verfügen über Team-, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine hohe Eigeninitiative
  • verfügen über eine serviceorientierte Arbeitsweise
  • achten die christlichen Werte (keine bestimmte Konfession notwendig)

Wir bitten Sie, sich über unser Jobportal bis zum 30.11.2021 zu bewerben. Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer 3830 der ausgeschriebenen Stelle. Mit dem Absenden der Bewerbung erklären Sie sich mit den Datenschutz­bestimmungen der Stiftung kreuznacher diakonie einverstanden.

 

Stiftung kreuznacher diakonie
Service Center - Personalmanagement
Ringstraße 58
55543 Bad Kreuznach

Fachlicher Ansprechpartner:
Luca Theobald, Abteilungsleitung
Kontakt: 0671 605-3696