Mit über 1.110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und mehr als 300 Angestellten sind die Bonner Werkstätten einer der größten Arbeitgeber für Menschen mit Behinderungen in der Region Bonn/Rhein-Sieg. Das soziale Engagement für die uns anvertrauten Menschen steht im Vordergrund unseres wirtschaftlich ausgerichteten Unternehmens. Wir setzen uns dafür ein, Menschen mit Behinderungen die Teilhabe am Arbeitsleben unter den besten Konditionen zu ermöglichen.

 

Ob in der Großküche, der Verpackung oder der Holzverarbeitung – die Arbeit in den Bonner Werkstätten ist abwechslungsreich, die Angebote und Produkte sind vielfältig. Als Unternehmen erfüllen wir höchste Qualitäts­standards und sind mehrfach zertifiziert.

 

Wir sind eine Einrichtung der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bonn e. V. und eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderungen (§ 142 SGB IX).

 

Werden Sie Teil der Bonner Werkstätten als

IT-Systemadministrator

Zentralverwaltung / Vollzeit - 39h / unbefristet / Bornheim-Hersel

 

Ihre Aufgaben

  • Sie sind der erste Ansprechpartner rund um die MS-Server-Administration
  • In IT-Projekte bringen Sie sich mit fachlichen Konzepten ein
  • Kleinere abgegrenzte Projektthemen übernehmen Sie vollständig
  • Sie sind Sparringspartner der IT-Leitung und vertreten diese fachlich bei Abwesenheit
  • Mit Herstellern, IT-Kolleg*innen und Kunden kommunizieren Sie gleichermaßen professionell

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Studium der Informatik erfolgreich abgeschlossen oder weisen alternativ eine abge­schlossene Berufsausbildung im IT-Bereich, z.B. als Fachinformatiker für Systemintegration sowie idealerweise eine Zertifizierung im gesuchten Bereich, z.B. MCSA nach
  • Sie bringen mehrjährige einschlägige Berufserfahrung aus dem Umfeld der Business IT mit
  • Sie sind Microsoft-Experte, insbesondere die Themen Netzwerktechnik und IT-Sicherheit beherrschen Sie aus dem Effeff
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten zeichnen Ihre Arbeit aus und Sie schaffen es, auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren
  • Sie sind flexibel und offen für neue Entwicklungen
 

Unser Angebot

Wenn Sie sich dieser interessanten Aufgaben stellen möchten, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer voll­ständigen Bewerbungsunterlagen. Bei Fragen steht Ihnen Frau Maria Flosbach unter 02222 8302-772 oder karriere@bonnerwerkstaetten.de gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben!

 

Bei Rückfragen steht Ihnen Maria Flosbach unter 02222 8302-772 gerne zur Verfügung.

Eingehende Bewerbungen werden ausschließlich auf fachliche Qualifikation, unabhängig von kulturellem Hintergrund, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Identität, Nationalität, Schwerbehinderung oder Alter, ausgewertet.

 

Bonner Werkstätten Lebenshilfe Bonn gGmbH
Allerstr. 43, 53332 Bornheim, Tel. (02222) 83 02 0


www.bonnerwerkstaetten.de