Bezirksleiter (m/w/d) - Großraum Osnabrück / Oldenburg

 

Sie haben ihn gefunden – einen der leckersten Jobs mit geschmackvollen Heraus­for­derungen: Bei Griesson - de Beukelaer lieben wir es, leckere Kekse und Snacks zu backen. Dafür vereinen wir jeden Tag Backtradition mit modernsten technischen Standards. Als Familienunternehmen sind wir stolz auf unsere Tradition und freuen uns, gemeinsam mit Ihnen unsere Zukunft zu gestalten!

Zur Unterstützung unseres Außendienst-Teams suchen wir einen Bezirksleiter (m/w/d) für die Region Osnabrück/Oldenburg.
Greifen Sie zu – wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

 

Ihre Aufgaben

  • In dieser Funktion betreuen Sie den be­sag­ten Großraum zur aktiven Ver­mark­tung der Marken von Griesson - de Beukelaer in enger Zusammenarbeit mit dem Gebietsverkaufsleiter und dem Innendienst-Team
  • Sie leiten eigenverantwortlich den Ihnen zugeteilten Verkaufsbezirk im Lebens­mitteleinzelhandel (LEH)
  • Ihre Kunden betreuen Sie durch Steue­rung, Ausbau und Optimierung der Warenpräsenz
  • Sie entwickeln gute und langfristige Geschäftsbeziehungen zu den Ent­schei­dern des LEHs
  • Teilnahme an Messen und Börsen sowie der regelmäßige Informationsaustausch auf Verkaufs-Meetings ergänzen Ihr Aufgabengebiet
  • Sie überprüfen die Listungen und Um­set­zungen der Monitoring-Ziele und setzen diese durch
  • Wettbewerbsbeobachtung, Durchführung von Talon-Durchgängen sowie die Bear­beitung von Retouren gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben

Ihr Profil

  • Sie bringen eine kaufmännische Aus­bil­dung im Einzelhandel sowie Berufs­er­fah­rung im LEH oder Großhandel (C&C) mit
  • Idealerweise können Sie ein ergänzendes Studium im Bereich der Betriebs­wirt­schaft vorweisen
  • Die Leidenschaft fürs Verkaufen kombi­nie­ren Sie geschickt mit Kunden­orien­tie­rung und einem ausgeprägten Geschäftssinn
  • Kommunikationsstärke, Präsentations- und Verhandlungsgeschick zeichnen Sie aus
  • Sie sind engagiert, flexibel und über­zeu­gen durch Initiative und Entschlossenheit
  • Kenntnis der Strukturen im LEH/GH und Kontakt zu regionalen Entscheidern sind zwingende Voraussetzung
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office
  • Der Besitz des Führerscheins der Klasse B wird vorausgesetzt
 

 

Unser Angebot

Als Familienunternehmen sind wir offen für Neues und schätzen Mitarbeiter, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen. Unsere kurzen Entscheidungswege helfen uns, aus Ideen Taten werden zu lassen. Profitieren Sie bei dieser Vakanz zudem von einem Dienst­wagen und mobilem Arbeiten. Unser Anspruch ist Ihre Chance für eine erfolgreiche berufliche Entwicklung!

 

Interessiert?

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Sarah Müller

Expertin Recruiting & kfm. Ausbildung
Tel: +49 (02654) 401-1458