Unser Auftrag – Ihre Gesundheit. Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als verlässlicher Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, unterstützen wir bereits seit 125 Jahren Menschen dabei, gesund und fit zu bleiben und zu werden. Die Motivation und Hingabe unserer weltweit mehr als 11.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist unsere Stärke. Gemeinsam als "One STADA" erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und gestalten erfolgreich die Zukunft von STADA.

Die STADAPHARM GmbH, ein 100%iges Tochterunternehmen der STADA Arzneimittel AG, verfügt über 120 Jahre pharmazeutische Erfahrung, sowie eine über 10 Jahre aufgebaute Biosimilar-Expertise. Die aktuelle Ausrichtung umfasst die Bereiche Generika, Diagnostika und Speciality. Zum Ausbau unseres Teams am Standort Hannover suchen wir Sie als

Mitarbeiter Qualitätskontrolle (w/m/d)


Ihre Tätigkeit umfasst:
  • Erstellung und Pflege der qualitätsrelevanten Stammdaten von Ausgangsstoffen, Bulkwaren und Fertigwaren
  • Erstellung von GMP-relevanten Dokumenten (Prüfvorschriften, Probenahmeplänen, Methodenbeschreibungen, Spezifikationen)
  • Bearbeitung von Maßnahmen im Rahmen des Änderungsmanagements (Abweichungen, CAPA, Change)
  • Erstellung und Bearbeitung von Fehlerursachen-Analysen im Rahmen von Prüfbefunden außerhalb der Spezifikation (OOS) und Abweichungen
  • Aufbereiten und Bereitstellen von Daten, Bewertung und Interpretation von analytischen Ergebnissen
  • SOP Pflege (Erstellung, Review)
 
Neben dieser interessanten Tätigkeit bieten wir vielfältige Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie ein Arbeitsumfeld, in dem ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Beruf und Privatleben möglich ist. Umfassende Informationen finden Sie auf unserer Karrierewebsite unter jobs.stada.com.

Haben Sie Interesse, in einem sympathischen und engagierten Team mitzuarbeiten? Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer Bewerbung! Bitte nutzen Sie dazu unser Online-Bewerberportal!


STADA Arzneimittel AG, Human Resources,
Telefon: +49 6101 603 1505, www.stada.de