TAWA YAMA EASY | FINE

TAWA YAMA, japanisch TURM BERG, steht für eine taufrische Gastrokultur mit Zeitgeist, genial-innovativ und hochprofessionell zugleich. Hinter modernen Glas-Stahlfassaden inmitten begrünter Dächer mit Turmberg-Blick genießt man die besten Momente gemeinsam unter Freunden.

Ob EASY oder FINE - die perfekte Symbiose aus kreativem Ambiente und entspannt-aufmerksamer Gastfreundschaft bieten wir auf über 800 Quadratmetern mitten im pulsierenden Umfeld der Raumfabrik. Hier verändern angesehene Kreativschmieden in Sachen Digitalisierung, Mobilität und Energie heute die Welt.

Wo früher Nähmaschinen produziert wurden, erwartet unsere Gäste eine asiatisch inspirierte Küche aus bestens ausgewählten, nachhaltigen Produkten vom coolsten Küchenchef der Stadt begleitet von schmackhaften Weinen, raffinierten Drinks und Cocktails.

Für dieses Projekt suchen wir zeitnah einen

Chef de Partie (m/w/d)

Aufgaben:

  • Zubereitung der Speisen nach unseren Standards auf Ihrem Posten
  • Verarbeitung von saisonalen und regionalen Produkten     
  • Wareneingangskontrolle bei Lebensmitteln nach HACCP
  • Gewährleistung eines optimalen Produktionsablaufes am zugeordneten Posten unter Einhaltung sämtlicher Standards, Vorschriften und HACCP Richtlinien.
  • Die Beaufsichtigung und Förderung der zugeteilten Mitarbeiter fällt ebenso in Ihren Verantwortungsbereich wie die Sicherstellung der Arbeitsabläufe
  • Unterstützung des Küchenchefs 
  • Ständige Qualitätskontrollen und -verbesserungen

Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Koch (m/w/d)
  • Erfahrung im Bereich Küche
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flexibilität, Engagement und Teamwork
  • Hohes Qualitätsbewusstsein und Liebe zum Beruf
  • Freundliches, offenes und gepflegtes Auftreten

Wir bieten Dir:

  • Unbefristete Anstellung
  • Frühzeitiger Projekteinstieg
  • Möglichkeit der Einbringung Deiner Persönlichkeit und Ideen
  • Kreatives Arbeitsumfeld und attraktiver Firmen­standort
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Diverse Mitarbeiterbenefits