DAS VERSORGUNGSWERK ist die berufsständische Versorgungseinrichtung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte in Berlin. Wir gewährleisten unseren Mitgliedern eine leistungsfähige Altersversorgung, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenrenten. Wir sind Mitglied der „Arbeitsgemeinschaft berufsständischer Versorgungseinrichtungen e.V.“ (ABV).

 

Ihre Erfahrung und Einsatzfreude sind gefragt – verstärken Sie uns als

 

Mitarbeiter (m/w/d) im Sekretariat der Geschäftsführung
in Teilzeit (32,5 Stunden pro Woche)

 

Freuen Sie sich auf Verantwortung

Bei uns erwartet Sie eine spannende Allround-Aufgabe mit Anspruch: Managen Sie selbstständig Aufgaben im Sekretariat für Vorstand, Vertreterversammlung und Widerspruchsausschuss! Ob Videokonferenzen oder Sitzungen vorbereiten, schriftliche Verfahren in Widerspruchsangelegenheiten organisieren oder General- und Prozessakten führen – Sie haben die Abläufe fest im Griff und überwachen sämtliche Fristen und Termine. Für reichlich Abwechslung im Tagesgeschäft sorgen Spezialaufgaben und Projekte: Satzungsänderungen der Vertreterversammlung bereiten Sie vor und nach, an der Erstellung des Geschäfts- und Risikoberichtes können Sie auch mit Textentwürfen mitwirken, pflegen unsere Homepage, liefern hier neuen Input, schreiben den Content und erstellen Newsletter. Nach angemessener Einarbeitungszeit bereiten Sie auch die Entscheidungen des Widerspruchsausschusses vor und fertigen die Widerspruchsbescheide. Bringen Sie Ihr Know-how zudem bei der Reiseorganisation für Vorstand und Geschäftsführung ein. Und was die Koordinierung von Terminen der Gremien und externen Dienstleister angeht: Bei Ihnen laufen alle Fäden zusammen.


Bringen Sie Ihre Fähigkeiten ein

Sie sind qualifizierte/-r Rechtsanwaltsfachangestellte/-r oder haben bereits Berufspraxis als
Sekretär/-in in der Verbandstätigkeit gesammelt. Ein Bezug zum öffentlichen Recht wäre hilfreich.
Als Repräsentant/-in der Geschäftsführung bringen Sie eine sehr gute Sprachkompetenz in Wort und Schrift mit. Absolut fit sind Sie auch im Umgang mit dem Internet und den gängigen MS-Office-Anwendungen wie Word, Excel und Outlook. Wir setzen auf eine flexible Persönlichkeit mit Teamgeist und hohem persönlichem Engagement, die selbstständig und verantwortungsbewusst arbeitet.


Nehmen Sie Ihre Chancen wahr

Sie erwartet eine vielseitige Aufgabe mit hohem Niveau, in die wir Sie individuell einarbeiten, sowie ein angenehmes, positives Arbeitsklima. Als Gegenleistung für Ihren Einsatz erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung, eine betriebliche Altersversorgung und eine Zahn-Zusatzversicherung. Für Ihre Weiterentwicklung ermöglichen wir Ihnen gerne die Teilnahme an Fortbildungen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung* richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an:

 

Versorgungswerk der Rechtsanwälte in Berlin – Körperschaft des öffentlichen Rechts
Die Geschäftsführerin
Walter-Benjamin-Platz 6
10629 Berlin
oder sekretariat@b-rav.de

 

* Bewerbungsunterlagen können nur als PDF-Dokument entgegengenommen werden. Office-Dateien werden aus Sicherheitsgründen ungelesen gelöscht.