Der Paritätische Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V. ist einer der sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrts­pflege in Niedersachsen und Dachverband für über 860 rechtlich und organisatorisch selbstständige gemeinnützige Mitgliedsorganisationen mit über 1 Mio. Einzelmitgliedern. In 41 verbandseigenen dezentralen Sozialzentren in ganz Niedersachsen mit über 3.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird soziale Arbeit mit und für die Menschen vor Ort geleistet.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Pflegereferat zur Beratung der verbandseigenen ambulanten und teilstationären Pflegeeinrichtungen. Die Stelle ist unbefristet mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 38,5 Stunden. Der Dienstsitz ist in Hannover in der Mellendorfer Str. 7.

Betriebswirtschaftlicher Berater (m/w/d) für ambulante und teilstationäre Pflegeeinrichtungen

Ihre Aufgaben:

  • Sie beraten unsere ambulanten und teilstationären Pflegeeinrichtungen digital und vor Ort in wirt­schaftlichen Fragestellungen
  • Um die Leistungserbringung der ambulanten und teilstationären Pflege zu optimieren, entwickeln Sie Prozesse und Verfahren weiter und ver­ste­tigen die Leistungs- und Abrechnungsprozesse
  • Durch Sie behalten wir den Überblick: Sie bauen das Pflegecontrolling nach betriebswirtschaftlichen Kennzahlen aus und schulen unsere Mitarbeitenden dazu
  • Zusätzlich unterstützen Sie die Abteilung Con­trol­ling bei der Vorbereitung der Entgeltverhand­lung­en für Pflegedienste und Einrichtungen mit fachlichen Konzepten
  • Sie sind immer am Trend der Zeit: Durch die Initiierung und Umsetzung von Projekten sowie Fachtagungen setzen Sie neue Standards im Bereich der Pflege beim Paritätischen Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V.

Ihr Profil:

  • Das Fundament Ihrer beruflichen Laufbahn bildet ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Pflegemanagement oder Gesundheitsökonomie, alternativ Betriebswirtschaftslehre mit entsprechender Erfahrung im Pflegebereich
  • Idealerweise haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung in der Pflege
  • Optimalerweise haben Sie bereits Kenntnisse über das Finanzierungssystem für ambulante und teilstationäre Pflegeeinrichtungen
  • Sie überzeugen mit Ihrer Kommunikations- und Organisationsstärke
  • Flexibilität und Eigeninitiative zeichnen Sie aus
  • Sie reisen gerne innerhalb von Niedersachsen und besitzen einen Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Eine fachlich anspruchsvolle und langfristig angelegte Aufgabe
  • Mitgestaltung dieser Position bei einem renommierten Arbeitgeber in der Wohlfahrtspflege
  • Individuelle Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Nach der Probezeit einen Dienstwagen auch zur privaten Nutzung   
  • Soziale Leistungen, wie zum Beispiel:
    • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge (4% vom Brutto-Entgelt) nach 1 Jahr Betriebszugehörigkeit
    • Heiligabend und Silvester sind bei uns arbeitsfrei
    • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
    • Zahlreiche Vergünstigungen auf Veranstaltungen, E-Bikes, im Fitnessstudio u. v. m.
    • Beihilfen für Kinderbetreuung, Zahnersatz, Sehhilfen, Hörgeräte u. v. m.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe Ihrer Gehalts­vor­stellung sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail an:

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Petra Büse unter der Rufnummer 0511 920909-624 zur Verfügung.